Rezension “Ich bin Ausländer und das ist auch gut so”

Rezensionsexemplar

Produktinformationen

  • Autor: Mahmood Falaki
  • Taschenbuch: 181 Seiten
  • Verlag: Sujet
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3962020160
  • ISBN-13: 978-3962020163
  • Preis: 12,80€ (Kunststoff-Einband), 9,99€ (eBook)

Hol es dir hier:

Thalia: https://www.thalia.de/shop/home/suggestartikel/ID105820234.html?sq=Ich%20bin%20Ausl%C3%A4nder%20und%20das%20ist%20auch%20gut%20so&stype=productName

Hugendubel: https://www.hugendubel.de/de/taschenbuch/mahmood_falaki-ich_bin_auslaender_und_das_ist_auch_gut_so-32215274-produkt-details.html?originalSearchString=ich%20bin%20ausl%E4ndern&internal-rewrite=true

Amazon: https://www.amazon.de/Ich-bin-Ausl%C3%A4nder-auch-Kurzgeschichten/dp/3962020160/ref=sr_1_1?__mk_de_DE=%C3%85M%C3%85%C5%BD%C3%95%C3%91&dchild=1&keywords=Ich+bin+Ausl%C3%A4nder+und+das+ist+auch+gut+so&qid=1586426638&sr=8-1

Klappentext:

In seinen pointierten Kurzgeschichten und Momentaufnahmen skizziert Mahmood Falaki auf humorvolle Art Begegnungen von Menschen verschiedener Kulturen.
Mit ironisch distanziertem Blick beschreibt er komische Dialoge und Missverständnisse, die sich aus den unterschiedlichen Blickwinkeln der Protagonisten ergeben und zum Überdenken eingefahrener Sichtweisen und Vorurteilen anregen. Die Geschichten handeln von den Banalitäten und Absurditäten des alltäglichen Lebens „Fremder“ in Deutschland. Bei aller Komik geht es jedoch auch ans Eingemachte: während der Lektüre der poetisch und klug erzählten Storys kann einem das Lachen manchmal im Halse stecken bleiben.

Meine Meinung:

Herr Falaki hat auf äußerst humorvolle Weise den Umgang mit Ausländern in Deutschland gezeigt und es hat mich teilweise auch erschüttert. Man selbst realisiert solche Sachen meistens nicht, aber ich schätze, dass Mahmood nicht der Einzige war, dem einige dieser Geschichten schon passiert sind. Ob nun auf der Straße, im Beruf oder unter Freunden und Bekannten – Neugier und teilweise auch Rassismus sind (leider) immer noch große Bestandteile unseres Alltags. In dieser Kurzgeschichtensammlung ging es sowohl um die Erklärung der Kultur, die Migration, den Umgang mit Unverständnis und die Verteidigung. Viele Geschichten fand ich wirklich sehr unterhaltsam und auch lehrreich, allerdings gab es auch einige deren Sinn ich nicht ganz verstanden habe oder dessen Hintergründe ich nicht ganz verstehen konnte und wollte. Alles in allem ist es eine schöne Lektüre für zwischendurch, die sich schnell lesen lässt und einen sowohl zum Lachen als auch zum Nachdenken bringt!

Gelesen vom 15.06.2019 bis 25.06.2019

Bewertung: 3 von 5 Sternen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.